Thank you for your patience while we retrieve your images.
31 Fotos

Am 04. Dezember 2020 wurde in einem Zweifamilienhaus in Glasenbach ein 63-jähriger Flachgauer von seinem 32-jährigen Neffen schwer verletzt. Laut derzeitigem Ermittlungsstand begab sich der Neffe am frühen Abend des 04. Dezember 2020 vom ersten Stock in das Erdgeschoss, zur dort befindlichen Wohnung seines Onkels. Nachdem der 63-Jährige die Wohnungstüre öffnete, verletzte der 32-Jährige aus noch unbekannter Ursache seinen Onkel mehrmals mit einem Messer. Der 63-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes in das Uniklinikum Salzburg eingeliefert. Der 32-jährige Flachgauer konnte von den Polizeistreifen im Haus festgenommen werden. Die Staatsanwaltschaft Salzburg ordnete eine Überstellung in die Justizanstalt Salzburg an. Sowohl der Onkel als auch der Neffe sind derzeit nicht vernehmungsfähig. Die Hintergründe der Tat sind derzeit nicht bekannt. Das Landeskriminalamt Salzburg führt die Ermittlungen durch. Nähere Erkenntnisse zum Sachverhalt liegen uns derzeit nicht vor. Anfragen dazu können momentan nicht ausführlich beantwortet werden. Sobald uns weitere Erkenntnisse vorliegen geben wird diese ergänzend bekannt.
2020-12-042020-12-04a2020-12-04b2020-12-04c2020-12-04d2020-12-04g2020-12-04i2020-12-04k2020-12-04l2020-12-04m2020-12-04n2020-12-04o2020-12-04q2020-12-0412020-12-0422020-12-0432020-12-0452020-12-0462020-12-0472020-12-048

Kategorien & Schlüsselwörter
Kategorie:Menschen
Unterkategorie:
Details zu Unterkategorie:
Schlüsselwörter: